Newsletter – Anmeldung

Bitte geben Sie uns Ihren guten Namen.

* Pflichtfeld
Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.
Weitere interessante Tipps und wertvolle Informationen senden wir Ihnen monatlich. Bei Nichtgefallen mit einem Klick einfach abmelden.
„Informationen zu Modethemen aus dem Bereich von Image, Stil und Wirkung, sowie über unser Netzwerk und seine Angebote senden wir Ihnen nach Eintrag maximal 12x pro Jahr. Drei kleine E-Books zum Thema: „Wirksam Auftreten mit den passenden Farben“ erhalten Sie als erste Mails. Wir werden die Öffnungsraten und auch die Linkklicks im Newsletter tracken d.h. anonymisiert nachverfolgen. Die Abmeldung des Newsletters ist jederzeit einfach durch Klick auf den Link am Ende jeder Mail möglich.
Abmeldemöglichkeit und Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und willige in die Nutzung meiner Daten ein: X (Pflichtfeld)

Typisch Frau: Tandem-Typberatung

21.11.2020

Quality Time in Zeiten von Corona

Wie kann man sich jetzt noch eine schöne Auszeit nehmen und einfach etwas erleben?
Dies fragen sich gerade viele Menschen, die ihren Lieben etwas Gutes tun möchten, was viel Freude macht.

Gerne berichte ich hier über eine schöne Aktion mit jede Menge Spaß, viele schöne und auch innige Momente sowie Tipps und Tricks fürs gute Aussehen.
Bestimmt auch eine schöne Idee zu Weihnachten für Sie und Ihre Lieben?

 
Normalerweise fahren sie einmal im Jahr gemeinsam ein Wochenende weg, Wellness oder City-Trips stehen meist auf dem Programm. Doch dieses Jahr haben die zwei Freundinnen eine andere Möglichkeit genutzt: eine persönliche Auszeit bei mir. 

An zwei Tagen, die coronabedingt etwas länger auseinander lagen, arbeiteten wir in meinem Studio intensiv miteinander. Am Ende erlebten die beiden Freundinnen nicht nur eine nachhaltig wirkende Beratung, sondern lernten auch ganz neue Facetten von einander kennen. 


Beratung im Duo: So läuft sie ab

Ob FreundInnen, Mutter und Tochter, Vater und Sohn oder Ehepaare, eine gute Beratung lebt von einer sorgfältigen Vorbereitung. So sende ich meinen Kunden im Vorfeld einige Fragen zum Überlegen zu:
  • Wie möchten sie wirken?
  • Welche Vorbilder haben sie?
  • Was ist überhaupt nicht ihr Stil?
  • Was ist ihnen wichtig in Bezug auf Kleidung?
  • Welche Werte möchten sie umsetzen, bzw. vermitteln?
Außerdem schicke ich eine Packliste mit: Die Kunden sollen zum Beratungstermin Schuhe, Kleidung, Schmuck und (Sonnen-)Brillen mitbringen. Denn ich möchte anhand der eigenen Garderobe Stil, Wirkung und die idealen Schnitte, beziehungsweise Farben, herausarbeiten. Hilfreich sind im Vorfeld auch Fotos, damit ich bereits Material für die Beratung zusammenstellen kann.

Dann folgt die Beratung. Bei meinen beiden Kunden-Freundinnen waren es zwei sehr schöne Tage – wir haben viel gelacht und hatten Spaß zusammen. Es wurde intensiv gearbeitet, beide haben miteinander und voneinander gelernt.

Die eigene Beratung und gleichzeitig das Erleben der Beratung der Anderen schult die Wahrnehmung sehr gut. Und es ist schön zu sehen, wie die Freundinnen auf sich achten und gleich den Kleiderschrank der anderen passend im Kopf haben: „Da hast du doch eine schöne Bluse in der Farbe… „.

Bei der Stilberatung waren die unterschiedlichen Moderichtungen und Figuren der beiden Frauen eine wichtige Bereicherung: Jede konnte zusehen, wie der jeweilige Stil wirkt und wie es gelingt, gleichzeitig die Schokoladenseiten zu betonen und Mängel geschickt zu kaschieren. Interessant ist eine Tandemberatung auch unter dem Wahrnehmungsaspekt. Jede Frau ist sehr kritisch mit sich selbst und gleichzeitig umso großzügiger mit der Freundin. Ein typisches Frauen-Phänomen! Schön zu erleben war auch, dass Kleidungsstücke und Accessoires miteinander getauscht und gleich praktisch ausprobiert wurden.



Als Beipiel ein Foto von zwei Kolleginnen, das während einer Fortbildung entstanden ist. Meine beiden Kundinnen waren etwas fotoscheu.

Die Beratungen dürfen auch zeitlich gestreckt sein
Coronabedingt lagen zwischen beiden Terminen fast zwei Monate. Somit Zeit genug, Empfehlungen wirken zu lassen und diese nach und nach umzusetzen. Es wurden erste Erfahrungen gemacht, neue Schritte ausprobiert und beim zweiten Termin zogen die Freundinnen ein erstes Resümee. So war das erneute Treffen ebenso ergiebig und sehr arbeitsreich.

Doch lassen wir die Damen selbst zu Wort kommen:

„Unsere langjährigere Freundschaft und unser 40-jähriges Arbeitsjubiläum haben wir zum Anlass genommen, uns ein besonderes Geschenk zu machen. Als Freundinnen-Duo haben wir uns zur Beratung bei Frau Rosemeier angemeldet. Es war ein wunderbares Geschenk!
 „Guter Stil kann wie guter Geschmack entwickelt werden“
Dies wurde gemeinsam besprochen, ausprobiert und bei bester Stimmung individuell entwickelt. Nachdem jede von uns ihr Ziel der Beratung festgelegt hatte, ging es an die Inhalte:
  • Figurentyp
  • Farb- und Stilberatung
  • Frisur, Brille, Kosmetik, Schuhe, Schmuck, Accessoires u.v.m.
 
Wir arbeiteten vom Scheitel bis zur Sohle – ganz praktisch und persönlich zu unserem individuellen Stil. Wertvolle Tipps durch nur kleine Veränderungen (Hosenlänge, Schuhform, Schuhabsatz, Schmuckmaterial und -Form, Kettenlänge …) waren zudem sehr bereichernd.
Das Alles gab es für uns zwei im Doppelpack - Frau Rosemeier hat keine von uns dabei vergessen, sondern immer den Spagat zwischen uns geschafft. Wunderbar!
Zusätzlich haben wir zwei Freundinnen uns auch noch auf eine andere Weise wahrgenommen.
 
Wertvolle Empfehlungen und Entscheidungskriterien – auch in schriftlicher Form – helfen uns nun zukünftig bei unserem Garderobenaufbau und Einkäufen sowie beim Make Up und individuellem Auftreten. Wir haben im Doppelpack und trotzdem individuell eine ganzheitliche Beratung zu Persönlichkeit, Typ und Wirkung erhalten. Es ist nachhaltig - wir sagen ganz, ganz vielen Dank!“
 

Wirkung und Persönlichkeit sind im Spiegel nicht sichtbar

Wie schön ist es also, im vertrauten Kreis über Probleme und Proportionen zu plaudern, Wahrheiten und Wirkungen auszutauschen, miteinander zu teilen, um so voneinander zu lernen.
Der Spiegel im Kaufhaus vermittelt dem Betrachter nur ein eindimensionales Bild. Meine Aufgabe (als Beraterin) ist es, die vielen verschiedenen Facetten der Wirkung zu spiegeln. Es geht nicht um meinen Geschmack oder das, was mir gefällt, sondern immer um das was, ich sehe und wahrnehme.
Also nicht um richtig oder falsch, sondern um Wirkung. bzw. um Wirkung je nach Situation, Anlass oder Position. Bei einem Kaleidoskop ändert sich das Bild – je nachdem wie ich es drehe. So vielschichtig ist unsere Wirkung - je nach Standpunkt oder Betrachtungsweise – das kann in einer vertrauten Gruppe oder in einer persönlichen Beratung sein. Auf jeden Fall wird sich etwas verändern, wenn wir uns auf den Weg machen, um Neues zu entdecken!

In diesem Sinne:
Zeit, dass (s)ich etwas ändere(t) … machen wir(‘s) uns schön!

Viel Freude beim Schenken oder Beschenken lassen wünscht Ihre

Martina Rosemeier

 


Eine Beratung verschenken? Hier geht es zu den Beraterinnen deutschlandweit und in der Schweiz.

In unserem einzigartigen modernen Stilmappensystem werden die Beratungsergebnisse dokumentiert und führen auch nach der Beratung zu einer sicheren Umsetzung der Empfehlungen. Direkt einmal ins Video schauen:







 

Diesen Beitrag teilen

5 Kommentare

Sabine Haug

23.11.2020 - 07:06
Liebe Martina, ein sehr wertvoller Artikel, schön geschrieben! Mit so einer guten Vorbereitung sind zufriedene Kundinnen garantiert. Liebe Grüße, Sabine Haug

Petra Waldminghaus

23.11.2020 - 07:11
Danke, liebe Martina. Habe mal drüber nachgedacht welche Tandems es bei mir so waren.
- Vater, Mutter, Tochter
- Ehepaar
- Mutter und Tochter
- Mutter und Sohn
- Freundinnen
- Brüder
- Geschäftspartner

Maike Lassen

23.11.2020 - 18:08
Liebe Martina,
was für ein wunderbarer Blogbeitrag.
Bei mir waren es auch schon
-Mutter und Tochter
-zwei Schwestern
-Freundinnen
-kleine Gruppenberatungen
Liebe Grüße
Maike Lassen

Martina Rosemeier

23.11.2020 - 18:08
Vielen Dank für eure Rückmeldungen. Tatsächlich kommen im Laufe der Jahre interessante Konstellationen zusammen - und immer wieder finde ich es spannend mit den Menschen zu arbeiten. Jede/r ist einzigartig und besonders.

Tina

23.11.2020 - 18:51
Hallo Martina, sehr schöner Artikel. In der heutigen Zeit ist „Quality time“ so wichtig - und einen nachhaltigen Mehrwert hat die Beratung ja auch.
Ich hatte auch schon ein Freundinnen-Style- Coaching und Mutter/Tochter-Betatungen.

Kommentar hinterlassen

Martina Rosemeier

Die Autorin

Martina Rosemeier

Seit 2010 steht Martina Rosemeier als erfahrene Firmenkundenberaterin mit Zusatzexpertise im Finanzdienstleistungsbereich und dem Persönlichkeitstraining für ihre Kunden aus ganz unterschiedlichen Bereichen als Trainer, Coach und Beraterin zur Seite.
 „Weniger ist mehr“ - so schafft sie klare Strukturen, Übersicht und ihre Kunden können durch wertige Outfits, Brillen und Accessoires nachhaltig beeindrucken.
 

Newsletter

immer stilgerecht informiert

Regelmäßig aktuelle Trends, interessante Tipps und wertvolle Informationen! Abonnieren Sie jetzt gleich unseren Newsletter und erhalten Sie kostenlos drei E-Books zum Thema Farbe.

Und wenn Sie das Ganze erst einmal wirken lassen möchten, ist die Abmeldung ebenfalls kinderleicht.