Typisch Mann: Farb- und Stilberatung für blinde und sehehinderte Menschen -- das Interview

19.07.2019

Wie eine Typberatung sehbeeinträchtigte Menschen unterstützen kann

CorporateColor Beraterin Nicole Dornberger hat uns  in ihrem letzten Blogartikel  Farb- und Stilberatung für sehbehinderte und blinde Menschen? Aber ja! an einem eher ungewöhnlichen Beratungsauftrag teilhaben lassen, bei dem sie gemeinsam mit unserer Kollegin Susanne Niermann auf einer Fachtagung für den Blinden- und Sehbehindertenverbandes Niedersachsen e.V. (BVN) einen Stilworkshop durchgeführt hat. Im zweiten Teil dazu führt sie ein Interview mit ...
weiterlesen

Typisch Mann: Farb- und Stilberatung für sehbehinderte und blinde Menschen? Aber ja!

28.05.2019
Typisch Mann: Farb- und Stilberatung für blinde und sehehinderte Menschen -- das Interview

Nicht nur farbenblind - eine Beratung der besonderen Art

Ich liebe meinen Beruf! Als Imageberaterin habe ich einen spannenden Job. Ich stehe immer wieder vor neuen Herausforderungen und erhalte tolle Chancen, interessante Menschen kennenzulernen. So auch als Referentin eines Farb- und Stilworkshops für blinde und sehbehinderte Berufstätige. Ich gebe zu: Als die Anfrage des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Niedersachsen e.V. (BVN) kam, war ich überrascht. Die Fachgruppe „Bildung und Beruf“ des BVN wollte auf ihrer ...
weiterlesen

Typisch Mann: Einkaufsbegleitung

07.05.2019

Kleidereinkauf mit Profi – diese Investition lohnt sich für jeden

Es ist eine einfache Rechnung: Nehmen Sie aus Ihrem Schrank die Kleidungsstücke, die Sie kaum oder gar nicht getragen haben und addieren Sie deren Einkaufspreis. Wetten wir, dass diese Summe über den Kosten einer professionellen Einkaufsbegleitung liegt?   Oft werde ich gefragt, lohnt sich eine Einkaufsbegleitung eigentlich? Gerne beantworte ich diese Frage mit einer Gegenfrage: Gibt es in Ihrem Kleiderschrank ein Kleidungstück, welches Sie nicht tragen? Oft folgt dann ...
weiterlesen

Typisch Mann: Farb- und Stilberatung für sehbehinderte und blinde Menschen? Aber ja!